Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Impfempfehlung der StIKo-Vet

(Ständige Impfkommission Veterinär)

 

Im Alter von 8 Lebenswochen werden:

  • Staupe (Carrésche Krankheit, canine distemper).
  • Hepatitis (ansteckende Leberentzündung).
  • Parvovirose (Katzenseuche, Hundeseuche).
  • Leptospirose (Stuttgarter Hundeseuche) und Zwingerhusten geimpft.

Im Alter von 12 Lebenswochen werden:

  • Staupe.
  • Hepatitis.
  • Parvovirose.
  • Leptospirose.
  • Zwingerhusten.
  • Tollwut geimpft

Im Alter von 16 Lebenswochen werden:

  • Staupe.
  • Parvovirose.
  • Tollwut geimpft.

Die im Alter von 16 Lebenswochen empfohlene zweite Impfung gegen Tollwut geht über die gesetzliche Anforderung hinaus, ist aber aus immunolgischen Aspekten sehr sinnvoll


Im Alter von 15 Lebens- MONATEN werden:

  • Staupe.
  • Hepatitis.
  • Parvovirose.
  • Leptospirose.
  • Tollwut geimpft.


Wiederholungsimpfungen:

Wiederholungsimpfungen sind alle Impfungen, die nach abgeschlossener Grundimmunisierung erfolgen.

  • Tollwut: in Deutschland gelten seit Änderungen der Tollwutverordnung von 20.12. 2005 nunmehr die in den Packungsbeilagen genannten Wiederholungsimpftermine (meistens alle 3 Jahre).
  • Staupe und Parvovirose: Wiederholungsimpfungen ab dem 2. Lebensjahr in dreijährigem Rhythmus sind nach derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnissen ausreichend.
  • Leptospirose: halbjährliche bis jährliche Wiederholungsimpfungen sind zu empfehlen.

 Und so sieht das Ganze in Kurzfassung aus:

Grundimmunisierung
Ab 8 Wochen SHPPi+L oder L4  
Ab 12 Wochen SHPPi+LT oder L4+T  
Ab 16 Wochen* SHPPi+LT oder L4+T  
Ab 15 Monaten* SHPPi+LT oder L4+T  
Nachimpfungen
Alle 3 Jahre SHPT (Empfehlungen der StiKo Vet.)
Jährlich Pi, Lepto oder L4 **  
Alle 3 Jahre SHPPi+LT oder L4+T

Erklärung:
Bb =     Bordetella bronchiseptica
H =       Hepatitis
L =       Leptospirose (2-fach)
L4 =       Leptospirose (4-fach)
P =       Parvovirose
Pi =      Parainfluenza
S =       Staupe
T =       Tollwut