Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Moro Suppe bei Durchfall:

Was Moro Suppe ist und wie sie wirkt?

Unsere Hunde können häufig unter Durchfall leiden. Dieser kann nur vorübergehend – ein bis zwei Tage – andauern oder sich über längere Zeit ziehen. In dem zweiten Fall sollte unbedingt ein Tierarzt aufgesucht werden, da Ihr Hund bei Durchfall Flüssigkeit verliert und somit auch wichtige Nährstoffe, was auf die Dauer gefährlich werden kann.

Moro Suppe oder auch Morosche Karottensuppe ist ein altes und fast vergessen Hausmittel, das sich jedoch in der Medizin bewährt hat und wissenschaftlich untersucht worden ist.

Was ist die Morosche Karottenssuppe?

Benannt ist die Suppe nach dem „Erfinder“ – hinsichtlich der Rezeptur und vor allem der Anwendung – Professor Ernst Moro. Morosche Karottensuppe ist wie das der Name bereits verrät eine Suppe, die lediglich aus Möhren zubereitet wird. Bei der Zubereitung sollte jedoch zwingend das Vorgehen beachtet werden. Denn nur so ist eine positive Wirkung möglich.

Die Wirkung der Moro Suppe

Einfach Ausgedrückt: Durchfall – hiermit ist flüssiger Stuhlgang mehrmals am Tag gemeint – entsteht dadurch, dass Viren oder Bakterien den Darm angreifen. Sie besiedeln ihn und bleiben an der Darmwand hängen. Das führt dazu, dass andere Nährstoffe nicht mehr daran haften bleiben und so automatisch aus dem Körper gespült werden. Bei der Zubereitung der Moro Suppe entstehen Zuckermoleküle, sogenannte „Oligogalakturonsäuren“. Diese „sehen“ der Darmwand zum Verwechseln ähnlich, sodass sich die Bakterien an diese Moleküle heften und mit dem Stuhl ausgeschieden werden.


Morosche Karottensuppe – Das Rezept

Zutaten:
500g Möhren
1l Wasser
1EL Salz

Anleitung:
1. Die Möhren putzen und würfeln.
2. Die Würfel in einen Topf geben und mit einem Liter Wasser aufgießen. Zum Kochen bringen und 1,5-2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln.
3. Anschließend alles mit einem Pürierstab pürieren, salzen und mit so viel Wasser aufgießen, dass ein Liter Suppe entsteht.

Gratuliere, Ihre Morosche Karottensuppe ist fertig!

Anwendung:
Die Möhrensuppe sollten Sie Ihrem Hund mehrmals am Tag verabreichen.